Was wird von der Krankenkasse bezahlt?

Die folgenden Leistungen werden ohne Franchisenbelastung durch die Grundversicherung vergütet:

  • Fr. 150.– an einen Geburtsvorbereitungskurs
  • Schwangerschaftskontrollen bei der Hebamme oder beim Arzt
  • Wochenbettbetreuung nach dem Spitalaufenthalt 10-16 Hausbesuche, auf ärztliche Verordnung mehr
  • 3 Stillberatungen
  • 1 Nachkontrolle im Zeitraum von 6-10 Wochen nach der Geburt bei der Hebamme oder ihrem Arzt
  • Fr. 115.– für die Wochenbett-Piquettleistung wird von der Krankenkasse nicht übernommen, aber von vielen Gemeinden